Home Quartiere Sport Regional Rubriken In-/Ausland
Leserbrief
Zürich 2
27.06.2022
27.06.2022 07:16 Uhr

Wer ist hier zuständig?

Die Hinweistafel steht immer noch.
Die Hinweistafel steht immer noch. Bild: zvg
Im Herbst 2021 wurde die Bushaltestelle Sihlweidstrasse grossflächig umgebaut, und der Verkehr musste mit Lichtsignalen geregelt werden.

Im Herbst 2021 wurde die Bushaltestelle Sihlweidstrasse grossflächig umgebaut, und der Verkehr musste mit Lichtsignalen geregelt werden. Die Baustelle und damit das Lichtsignal ist noch vor Weihnachten 2021 aufgehoben worden. Seit gut fünf Monaten stehen aber immer noch die vier Ankündigungstafeln in der Klebestrasse, der Sihlweidstrasse und in beiden Fahrtrichtungen der Leimbachstrasse.

Anfang Februar meldete ich diesen Umstand über «Züri wie neu» (report 35 208), es passierte aber bis heute nichts, die Erledigung lautet immer noch: in Bearbeitung. Vor ca. drei Wochen begegnete mir in der Klebestrasse ein Streifenwagen, und hoffnungsfroh übergab ich diesen Fall den beiden Stadtpolizisten. Sie versprachen, dies dem dafür zuständigen Kreischef zu melden. Weil die Tafeln immer noch herumstehen oder nach einem der vielen Stürme auch quer über dem Trottoir liegen, frage ich nun auf diesem Weg, wer für die Entfernung dieser überflüssigen Verkehrsschilder nun wirklich zuständig ist.

Peter Härtli