Home Quartiere Sport Regional Rubriken In-/Ausland
Freizeit
02.09.2022
12.09.2022 09:53 Uhr

Charity Ride: Heisse Maschinen fahren für guten Zweck

Die Abfahrt der Harley-Davidson-Fahrer am letztmals durchgeführten Charity Ride vor drei Jahren am Bürkliplatz.
Die Abfahrt der Harley-Davidson-Fahrer am letztmals durchgeführten Charity Ride vor drei Jahren am Bürkliplatz. Bild: Pelican Chapter Zurich-City
Der diesjährige Charity-Ride findet nach zweijährigem Unterbruch am Sonntag, 4. September, von 11 bis 17 Uhr statt.

Vor 20 Jahren beschloss der Harley Davidson Owner Club «Pelican Chapter Zurich-City», sich für herzkranke Kinder einzusetzen. ­Anfangs war es die Idee, gemeinsam etwas zu unternehmen, das auch für Familien und Kinder geeignet ist. Daraus entstand der Gedanke, sich wohltätig für Kinder und Jugendliche des Kinderspitals zu engagieren und hierfür Geld zu sammeln. Mit einer Spende zugunsten herzkranker Kinder können alle, die möchten, als Beifahrer auf einer Harley, im Seitenwagen oder in einem der schönen Oldtimer Platz nehmen und eine Spritzfahrt entlang des Zürichsees geniessen.

(lvm.)