Home Quartiere Sport Regional Rubriken In-/Ausland
Kanton Zürich
04.09.2022

Velofahrer bei Sturz in Bülach schwer verletzt

Die Unfallstelle an der Fabrikstrasse.
Die Unfallstelle an der Fabrikstrasse. Bild: Kantonspolizei Zürich
In Bülach ist am späten Samstagabend ein 43-jähriger Velofahrer bei einem Unfall schwer verletzt worden. Nach Polizeiangaben hatte der Mann eine Strassensperrung missachtet. Er stürzte daraufhin in ein Loch in der Strasse.

Der 43-Jährige sei gegen 23.30 Uhr auf der Fabrikstrasse unterwegs gewesen, teilte die Kantonspolizei Zürich am Sonntag mit. Diese sei zu diesem Zeitpunkt allerdings gesperrt gewesen, da sich dort zuvor wegen eines Wasserrohrbruchs ein Loch gebildet gehabt habe.

Den Angaben zufolge übersah der Velofahrer im Dunkeln die Vertiefung und stürzte hinein. Er zog sich schwere Kopfverletzungen zu. Nach der Bergung und der Erstversorgung durch ein Ambulanzteam musste er ins Spital gebracht werden.

Keystone-SDA