Home Quartiere Sport Regional Rubriken In-/Ausland
Freizeit
15.10.2022
15.10.2022 09:36 Uhr

Ausstellung «100 Jahre Mythenquai» verlängert

Die 1927 erstellte Wasserschlittbahn  wurde 1935 wieder abgebaut, weil sie in marodem Zustand war.
Die 1927 erstellte Wasserschlittbahn wurde 1935 wieder abgebaut, weil sie in marodem Zustand war. Bild: Baugeschichtliches Archiv. Fotograf: Jean Gaberell
Die Ausstellung «100 Jahre Strandbad Mythenquai» wurde bis am 2. April 2023 verlängert und ist täglich zugänglich.

Am 17. Juni 1922 wurde das «Sonnen-, Luft- und Schwimmbad» als zehntes Stadtzürcher Bad am linken Seeufer zwischen Landiwiese und Sukkulentensammlung eröffnet. Die Ausstellung «100 Jahre Strandbad Mythenquai» – die aufgrund der grossen Nachfrage bis 2. April 2023 verlängert wurde – gibt Einblicke in diese 100-jährige Geschichte. Sie beleuchtet diverse Aspekte, von der Geschlechtertrennung bei der Eröffnung, über gratis Gymnastikstunden bis hin zum Berufsbild der Badangestellten von heute. Neun Tafeln führen auf einem Rundgang durch das Strandbad. Alternativ dazu stehen die Geschichten aus 100 Jahre Mythenquai auch online zur Verfügung.

Verlängert bis 2. April 2023, 5.30–19.30 Uhr Strandbad Mythenquai, Mythenquai 95, 8002 Zürich.  Eintritt kostenlos

(pd.)