Home Quartiere Sport Regional Rubriken In-/Ausland
Kultur
09.11.2022
09.11.2022 17:48 Uhr

Die Schöne und das Biest zu Gast in Zürich

Leben zusammen mit dem Biest in einem Schloss: die verzauberte Dienerschaft.
Leben zusammen mit dem Biest in einem Schloss: die verzauberte Dienerschaft. Bild: Thommy Mardo
Der Zeichentrickfilm «Die Schöne und das Biest» zählt zu den grössten Erfolgen aus dem Hause Disney. Von 7. bis 18. Dezember ist die Liebesgeschichte von Belle und dem verzauberten Prinzen als Musical in der deutschsprachigen Inszenierung in Zürich zu Gast. Lokalinfo verlost Tickets für die Vorpremiere.

Das Musical «Die Schöne und das Biest» besticht ebenso durch seine Zauber­welten wie durch die weltberühmteMusik aus der Feder Alan Menkens. Einfühlsame Titel wie «Märchen schreibt die Zeit» machen die Geschichte zu einem der romantischsten Musicals aller Zeiten.

Die für Disney so typischen, liebevoll gestalteten Charakteren wie der charmante Kerzenleuchter Lumière, die aufgeregte Stehuhr Herr von Unruh und die resolute Teekanne Madame Pottine entführen das Publikum ab dem ersten Takt in eine fantastische Märchenwelt, der sich kein Zuschauer entziehen kann.

Von Lumière bis Madame Pottine

Von einem idyllischen französischen Dorf führt «Die Schöne und das Biest» in die düsteren Gemächer des verwunschenen Schlosses, in dem ein Biest und seine verzauberte Dienerschaft hausen. Als die unerschrockene Belle die Welt des Prinzen betritt, beginnen Madame Pottine, Lumière und Herr von Unruh voller Eifer Verkupplungspläne zu schmieden – denn nur die wahre Liebe kann den bösen Zauber bannen.

Doch so schnell ist aus einem Un­geheuer kein Gentleman gemacht und dann ist da noch der eifersüchtigeGaston, der sich schon seit langer Zeit Hoffnungen auf die aussergewöhnliche Schönheit macht.

Magie einer Liebesgeschichte

Ein Ensemble ausgezeichneter Solisten, fantasievolle Tanzeinlagen und eine Ausstattung mit prächtigen Kostümen und effektvollem Bühnenbild: Über 100 Beteiligte – 21 Musiker, 41 Darsteller, davon 15  Solisten, sowie Techniker und Crew – machen die Inszenierung desBudapester Operetten- und Musical­theaters zu einem prachtvollen Live-­Erlebnis. Ein unvergessliches Erlebnisfür alle, die sich von der Magie der romantischen Liebesgeschichte ver­zaubern lassen möchten.

Verlosung

Lokalinfo verlost 5 × 2 Tickets für die Musical-Vorpremiere von «Die Schöne und das Biest» am 7. Dezember um 18.30 Uhr im Theater 11 in Zürich.

Um an der Verlosung teilzunehmen, einfach das folgende Formular mit der Betreffzeile «Die Schöne und das Biest» ausfüllen. Teilnahmeschluss ist der 1. Dezember.

Keine Korrespondenz über die Verlosung. Rechtsweg ausgeschlossen. Die Gewinner der Verlosung werden dem Ausschreiber bekannt gegeben.

pd/rad