Home Quartiere Sport Regional Rubriken In-/Ausland
Zürich Nord
07.11.2022
07.11.2022 14:24 Uhr

Kommts jetzt zur Zwangsräumung?

Bild: zvg.
Beim ehemaligen Kesselhaus des EWZ könnte es heute Morgen zum grossen Show-Down kommen. Denn die Polizei hat vom EWZ den Auftrag gefasst, das leerstehende Lagergebäude zu räumen. Doch einige hundert Demonstrantinnen und Demonstranten stehen zur Zeit (09.50 Uhr) vor dem Gebäude.

Seit gut einer Woche ist das leerstehende Kesselhaus von EWZ beim unteren Letten besetzt. Aus Sicherheitsgründen will EWZ die Besetzer aber nun raushaben. Deshalb hat die städtische Dienstabteilung nach Rücksprache mit dem zuständigen Stadtrat Michael Baumer bei der Stadtpolizei das Gesuch um Zwangsräumung gestellt. Das Ultimatum lief um 10 Uhr. Doch ob es nun zur grossen Konfrontation kommt, ist noch ungewiss. Denn die mehrere hundert Demonstrantinnen und Demonstranten vor und im Gebäude scheinen nicht gewillt, das Gelände zu verlassen. Sie haben Transparente aufgehängt, auf denen etwa steht: «Keine Räumung auf Vorrat». 

Fortsetzung folgt ****** Update folgt *******  

ls.