Home Quartiere Sport Regional Rubriken In-/Ausland
Auto & Mobil
14.11.2022

Grösster Besucherandrang seit Jahren

Grossandrang zur 35. Auto Zürich: Die Veranstalter sind sehr zufrieden.
Grossandrang zur 35. Auto Zürich: Die Veranstalter sind sehr zufrieden. Bild: zvg
Mit über 60 000 verkauften Tickets verzeichnet die Auto Zürich in der Messe Zürich in Oerlikon den grössten Andrang seit Jahren.

Die Organisatoren sind sehr zufrieden: Mit dem erzielten Stimmungsbild bei Besuchern und Ausstellern stemmt sich die Auto Zürich höchst erfolgreich gegen einen vermeintlichen Trend, demzufolge das Format der Automobilausstellung generell auf dem Rückzug gesehen wurde. Im Gegensatz zu derartigen Prophezeiungen hat die 35. Auto Zürich im Vergleich zu den Vorjahren massiv an Substanz und Zuspruch gewonnen. Und dies bereits in der zweiten Ausgabe in Folge, wie es in der Pressemitteilung heisst.

Mit diesem Ergebnis sehen sich die Veranstalter in ihren Plänen bestätigt, den in 2019 eingeläuteten Wandel weiter voranzutreiben. Übergeordnetes Ziel sei und bleibe es, die Zukunftsfähigkeit der Auto Zürich nachhaltig zu verankern. Ungeachtet des nun realisierten Erfolges stehen auch in den kommenden Monaten weitere Anstrengungen und Investitionen an, um weiterhin mit einem relevanten Spektrum an Inhalten sowie einer zeitgemässen Güte bei den Inszenierungen den sich verändernden Anforderungen von Ausstellern und Besuchern gerecht zu werden.

Die kommende Auto Zürich wird vom 2. bis 5. November 2023 in der Messe Zürich stattfinden.

Die Höhepunkte der 35. Auto Zürich


54 Markenauftritte mit über 80 Neuheiten – darunter auch Weltpremieren – markieren absoluten Bestleistungen in den 36 Jahren des Bestehens.

Das neue Format «ev experience» hat auch bei der zweiten Durchführung unerwartet grossen Anklang bei Ausstellern und Besuchern gefunden. Durchgeführt wurden rund 1000 Probefahrten mit 17 verschiedenen Elektrofahrzeugen. Gegenüber 2021 ist somit eine Steigerung von knapp 20 Prozent zu verzeichnen.

(pd./red.)